© 2019 MK timelapse GmbH. Impressum

  • Vimeo - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle
  • Facebook - Grey Circle
  • Twitter - Grey Circle

TECHNIK

 

KAMERASYSTEM

Die MK Kameras sind hochspezialisierte Systeme, von uns einzig für den Einsatz als Zeitrafferkamera entwickelt und gebaut.

 

Als einzige Zeitraffersysteme sind sie in der Lage, Millionen von Bildern in fotografischer Qualität und ohne Verschleißerscheinungen zu generieren.

 

Dieses Rohmaterial ist die Basis für eine Zeitrafferproduktion in Kinoqualität.

TECHNISCHE DATEN

  • 40 Megapixel Auflösung MK V4

  • 50 Megapixel Auflösung MK V4II

  • verschleißfreier, elektronischer Verschluss

  • 1 Bild pro Minute dauerhaft

  • Bursts von 1 Bild pro Sekunde bei Bedarf

  • 1TB interner Speicher, gespiegelt

  • automatischer Neustart nach Stromverlust

  • online Verbindung mittels Dual-Sim 3G/4G Router, WIFI und Ethernet

  • IP65 Schutzgehäuse, Aluminium pulverbeschichtet, Sonnenblende

  • gehärtetes Spezialglas

  • Scheibenwischer mit 24-Monate Wassertank

  • Option für Membranentfeuchter (Tropenversion)

 

DOKUMENTATION

Sie können sich hier die technischen Spezifikationen der Kamerasysteme herunterladen.

 

Die Ausschreibungsvorlage ist als Richtlinie für eine hochwertige Zeitrafferdokumentation gedacht. Die Spezifikationen haben genug Spielraum für mehrere Anbieter.

 

Benötigen Sie weitere Information, die hier nicht verfügbar ist?

Bitte kontaktieren Sie uns!

 

INSTALLATION

Wir nutzen eine Vielzahl an unterschiedlichen Befestigungslösungen. Dazu gehören Spezialstative, Traversensysteme, Aluminiumprofile, bis hin zu unseren modifizierten Teleskopgittermasten aus Bundeswehrbestand.​

 

Die Kameramontage erfolgt durch unser qualifiziertes Team unter den Gesichtspunkten maximaler Stabilität und kompromissloser Sicherheit. Mehrfach haben sich die Installationen bei Stürmen über 200 km/h bewährt. Die Kameras liefern ruhige Bilder selbst bei starken Windgeschwindigkeiten. Durch Stahlseile sind alle Teile zusätzlich gegen Absturz gesichert.

Details zum mobilen Teleskopgittermast :

  • stufenlos bis auf 25m ausfahrbar

  • Rüstzeit durch MK-Team : 1-2 Stunden

  • Gewicht 4.000 kg

  • geländegängig

  • Solarbetrieb von Mast und Kamera

  • Allwetterbetrieb 24/7

 
 

WEB INTERFACE

MK siteview ist ein leistungsfähiges Monitoring-Tool mit sofortigem Zugriff auf Ihr Projekt von jedem Browser.

Es bietet folgende Funktionen:

  • Übersichtskarte von Projekten und Kameras

  • Miniaturbilden nach Datum und Uhrzeit durchsuchbar

  • Bilder vergrößerbar bis zu einer Auflösung von 1:1 Pixel

  • Bilder herunterladen oder per E-Mail senden

  • Werkzeug zum Vergleichen mehrerer Bilder im Detail

  • Automatisch erzeugtes Video aus Archivbildern

  • Passwortgeschützte Multi-User-Zugriffsverwaltung

  • SSL-Verschlüsselung für sichere Datenübertragung

  • Lokale meteorologische und technische Datenberichte

  • Option, um Teile des Bildes zu zensieren / zu verwischen

  • Kachelansicht, um die Bilder aller Kameras anzuzeigen

  • Vollbildansicht für Anzeigezwecke

  • Individualisierbar mit Kundenlogo

 

HOHE AUFLÖSUNG

 

Was bedeutet es, mit einer hohen Auflösung zu arbeiten?

Eine einzelne Kamera kann bereits sowohl einen großen Bereich in jedem Bild erfassen, als auch einzelne Details dokumentieren.

Klicken Sie auf das 40mp Bild einer

MK V4 in Baku, Aserbaidschan für die Detailansicht.

DATENMANAGEMENT

 

Serverstruktur

Wir speichern die Rohdaten aus den Kameras auf Raid-5 Servern. Eine Kopie aller Daten wird räumlich getrennt aufbewahrt.

Falls es das Projekt aus Sicherheitsgründen verlangt, sind wir darüber hinaus in der Lage, die Daten zusätzlich oder exklusiv auf dem Firmengelände des Kunden zu speichern.

Online Archiv

Der Upload der Archivbilder geschieht parallel zur Speicherung der Rohdaten. Die Übertragung erfolgt verschlüsselt und die Daten werden in einem deutschen Rechenzentrum gehostet. 

Wir können die Funktionalität und das Aussehen von MK siteview an Ihre Wünsche anpassen, je nachdem ob das Archiv passwortgeschützt für interne Zwecke oder auf einer Webseite für die Öffentlichkeit bereit gestellt wird.

Übertragungstechnik

Jede Kamera ist mit einem Dual-SIM Industrierouter mit 3G/4G ausgestattet, als Backup kommt eine M2M SIM zu Einsatz welche weltweites Roaming ermöglicht. Dadurch können wir sicher gehen, jederzeit mit unseren Kamerasystemen verbunden zu sein.

Vor Ort wird keine weitere IT-Infrastruktur benötigt.

 

Die Übertragung der Daten erfolgt immer SSL-verschlüsselt und passwortgeschützt.

Ihre Daten

Wir überzeugen unsere Kunden täglich von dem vielseitigen Marketingnutzen einer hochqualitativen Zeitrafferproduktion.

 

Da ist es nur konsequent, das wir Ihnen alle Nutzungsrechte des entstehenden Materials einräumen. Sie können die Filme und Fotos auf Messen, Internetportalen und Events zeigen, Material an Fernsehsender herausgeben sowie in Ihre Firmenpräsentation einbinden.